Vorstand   │  Satzung   │  Links   │  Impressum   │  Datenschutz   │  Intern   │  

Unsere Ziele

Hospizarbeit bedeutet zugewandtes und achtungsvolles Begleiten von Menschen in der letzten Phase ihres Lebens.


Dabei steht ein menschenwürdiges, auf die Bedürfnisse der Sterbenden zugeschnittenes Begleiten im Vordergrund, das die seelischen, körperlichen, psychischen und spirituellen Bereiche beachtet.


Die Hospizinitiative Fichtelgebirge e.V. verpflichtet sich, todkranken Menschen in der letzten Phase ihrer "Lebensreise" Fürsorge, Unterstützung und Schutz durch ihre ehrenamtlichen Mitarbeiter, verbunden mit fachkompetenter Hilfe zu gewähren.


Die meisten Menschen möchten zu Hause sterben. Zusammen mit anderen Diensten unterstützen wir Sterbende und ihre Angehörigen.


Öffnet externen Link in neuem FensterCharta zur Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen.

Ambulanter Hospizdienst

für den Landkreis Wunsiedel

Tel.: 0177 / 59 10 177

 

Aktuelles

Sa, 25.01.2020, 10:00 - 18:00 Uhr

"Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen" - meinem Lebensweg nachspüren
Ein Wohlfühltag für aktive HospizbegleiterInnen

Ort: Birk 17a, Pellerhof

Veranstalter: Hospiz-Initiative Fichtelgebirge

Die detaillierte Ausschreibung mit Anmeldemöglichkeit wird noch bekannt gegeben.

Mo, 27.01.2020, 19:00 Uhr

Sterben und Lieben
Selbstbestimmung bis zuletzt

Ort: Wunsiedel, Landratsamt, Großer Sitzungssaal, Jean-Paul-Straße 9 (Bitte Nebeneingang des Landratsamtes gegenüber der Fichtelgebirgshalle nutzen!)

Referent: Prof. em. Dr. Dietmar Mieth

Gebühr: 5,- €, aktive Hospiz-MitarbeiterInnen frei

Veranstalter: Hospiz-Initiative Fichtelgebirge, KEB Wunsiedel und EBW Selb-Wunsiedel